Inhaltssuche

Suchen Sie z.B. nach Artikeln, Beiträgen usw.

Personen- und Kontaktsuche

Aktuelle Pressemeldungen

  • Religiöse Kurzbetrachtungen im Hörfunk

    Innerhalb der Verkündigungssendung „Moment mal!“ im 3. Programm des Hessischen Rundfunks (hr3) wird am 23. und 25. sowie am 28. Februar Steffen Jahn (Fulda) zu hören sein. Die Sendung wird dienstags und donnerstags jeweils um 18.15 Uhr, sonntags gegen 7.15 Uhr ausgestrahlt. Die Verkündigungssendung steht nach Ausstrahlung im Internet zum Nachlesen und -hören bereit unter www.kirche-im-hr.de.

  • Begegnungen im „KunstRaumKirche“

    Bischof Dr. Michael Gerber und Diözesanbaumeister Martin Matl zur Ausstellung in der Fuldaer Michaelskirche.

  • Vor einem Jahr: Terroranschlag in Hanau

    Gedenken an den 19. Februar 2020: Glockengeläut der katholischen und evangelischen Kirchen in Hanau - Angebote und Aktionen.

  • Grundlage für tolerantes Zusammenleben würdigen

    Aktion 19. Februar: „Zeitansage - das Erbe verpflichtet“. Jüdische Gemeinde, Wallonisch-Niederländische Kirche sowie die Katholische Kirche Hanau erinnern an Grundlage und Vorbild toleranten Zusammenlebens in Hanau.

  • Online Glaubenskurs

    JTZT! time to face your faith - Online Glaubenskurs des Bischöflichen Jugendamtes Fulda.

  • Begegnungen im „KunstRaumKirche“

    Livestream des Aschermittwoch-Gottesdienstes mit Bischof Dr. Michael Gerber in der Michaelskirche ab 20 Uhr.

  • Fastenzeit spirituell gestalten

    Für Menschen, die damit beginnen wollen, bietet das Bistum Fulda den „Geistlichen Alltag in der Fastenzeit mit Personal Coach“ an. Die Begleitung findet komplett über Telefon oder Videokonferenz statt und ist daher ortsunabhängig möglich.

  • Zu zweit durch die Fastenzeit

    Das Bistum Fulda bietet Paaren in der bevorstehenden Fastenzeit die Möglichkeit, sich gemeinsam auf einen besonderen Weg auf Ostern hin zu begeben. Unter dem Motto „7 Wochen neue Sicht“ geben wöchentliche Impulse interessante Anregungen zu Gesprächen miteinander und genussvollen Augenblicken der Zweisamkeit.

  • Aufruf zur Mitwirkung im gemeinsamen Betroffenenbeirat

    Bistümer Fulda, Limburg und Mainz erhoffen sich kritische Begleitung der Aufarbeitung.

  • Pfarrer Kowal 70 Jahre

    Am 13. Februar vollendet Stadtpfarrer Wieslaw Johannes Kowal (Naumburg) sein 70. Lebensjahr. Er wurde 1951 in Przeworsk geboren.

  • Übersicht: Ökumenischer Kirchentagssonntag

    Am Sonntag, am Februar, begehen viele katholische und evangelische Pfarrgemeinden in Hessen und Rheinland-Pfalz den traditionellen Kirchentagssonntag.

  • Mehr Aufmerksamkeit für Schicksal der Flüchtlinge

    Bischof Gerber bei Online-Akademieabend im Bonifatiushaus Fulda: Flüchtlingslager nicht zu „vergessenen Orten“ werden lassen.

  • Bischof Gerber besucht Anschlagsort

    Fuldaer Bischof Dr. Michael Gerber setzt klares Zeichen gegen Rassismus.

  • Online-Konferenz des Synodalen Weges

    Am 4. und 5. Februar 2021 findet die Online-Konferenz als Zwischenschritt des Synodalen Weges statt. An ihr nehmen die Mitglieder der Synodalversammlung, die Beraterinnen und Berater der vier Synodalforen sowie die Beobachterinnen und Beobachter aus dem benachbarten Ausland und der Ökumene teil.

  • Fuldaer Katholikenrat konstituiert

    Steffen Flicker als Vorsitzender des Katholikenrates wiedergewählt – „Vertrauen in Kirche zurückgewinnen – Nah am Menschen sein“.

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda